Software

Beim HAMServerPi handelt es um eine Zusammenstellung verschiedener, frei erhältlicher Programme fertig installiert auf einer Speicherkarte unter dem Raspbian-Betriebssystem. Die einzelnen Konfigurationsdateien wurden von uns für HAMNET-Zwecke angepasst und teilweise um zusätzliche Scripte ergänzt.

Zur Installation muss nur die IMG-Datei auf eine SD-Speicherkarte kopiert und diese dann in den Kartenslot des Raspberry eingesteckt werden. Die Konfiguration ist recht einfach durchzuführen und in relativ kurzer Zeit erledigt.

Win32DiskImager

Mit dem Win32DiskImager wird die Image-Datei auf eine Speicherkarte kopiert

Bei der Weitergabe des HAMServerPi-Images sollte man nur das „rohe“ Softwarepaket und nicht eine Kopie der Speicherkarte verwenden, da sonst auch die eigenen Einstellungen und Kennwörter weiterverteilt werden. Der Betrieb des HAMServerPi erfolgt auf eigene Verantwortung; jegliche Garantie, Gewährleistung und Haftung ist natürlich ausgeschlossen.

Der HAMServerPi umfasst derzeit die folgenden Programme:

  • Betriebssystem für den Raspberry Pi (Raspbian)
  • Webserver für HAMNET-Seiten (Nginx, PHP)
  • CMS-System zur Webseitengestaltung (GetSimple)
  • Besucherstatistik für den Webserver (HitCount)
  • Widget zur Suchmaschinen-Anbindung (YaCy)
  • FTP-Server für die Dateiübertragung (ProFTPD)
  • APRS-RX-iGate mit DVB-T-Stick (PyMultimonAPRS)
  • Audio-Server für Sprachkonferenzen (Mumble)
  • Video-Server für HAMNET-ATV (Icecast)
  • TeamTalk für Audio, Video, Chat (TeamTalk)
  • Chat-Server für Instant-Messaging (Prosody)
  • Mail-Server mit Webmail-Client (Citadel)
  • VoIP-Server für HAMNET-Telefonie (Asterisk)
  • APRS-Server als Gateway zum APRS-IS (aprsc)
  • SDR-Server mit DVB-T-Stick (OpenWebRX)
  • Relaissteuerung/EchoLink-Gateway (SvxLink)
  • Relaisvernetzung via TCP/IP (SvxServer)
  • VPN-Client zur HAMNET-Anbindung (PPTP)
  • HAMNET-Gateway (Forwarding/Masquerade)
  • EchoLink Proxyserver (EchoLinkProxy)

Das Programmpaket darf für Amateurfunk-Zwecke (HAMNET) benutzt und auch verändert werden. Die Copyright-Hinweise (z.B. im Webseiten-Template) sowie mindestens ein Link zum HAMServerPi-Projekt müssen jedoch bestehen bleiben. Für alle auf dem HAMServerPi installierten Programme gelten die jeweiligen Lizenzbestimmungen.

Bei jedem neuen HAMServerPi würden wir uns über eine kurze Info an kontakt@hamserverpi.de sehr freuen!